"Außerdem studierte er abstruse Bücher, die aus chaldäischen Bibliotheken
gestohlen worden waren, wenn Fafhrd auch aus langer Erfahrung wusste,
dass der Mausling selten über das Vorwort hinauskaum (obwohl er oft die
letzten Kapitel aufrollte und neugierig hineinschaute und beißende Kritik
äußerte)."

Fritz Leiber, Das Spiel des Adepten


Freitag, 31. Oktober 2014

Trick or Treat




Wieder ist es mir nicht gelungen, pünktlich zu Halloween einen entsprechenden Blogpost fertigzustellen. Und so habe ich meiner verehrten Leserschaft zur Feier der Hohen Nacht der Geister, Hexen und Dämonen leider nichts weiter anzubieten, als eine kleine Auswahl von Links/Treats: 

1) In Mr. Jim Moons Gallerie der Ars Arcana findet sich seit heute Rado Javors großartiges Gemälde The Punpkin King.
2) Ein kleiner Beitrag des alten Gentlemans von Providence darf natürlich nicht fehlen: Hier kann man sein Gedicht Hallowe'en In A Suburb lesen und sich zugleich an einer Illustration des großen Virgil Finlay erfreuen.
3) Passend zu Samhain beglücken uns die "Monster Hunters" Roy Steel und Lorrimer Chesterfield mit ihrem neuesten Abenteuer
4) Oder wie wäre es mit einer unheimlichen Geschichte von Helen Grant: Grauer Hans?
5) Wer sich für die Historie von Halloween interessiert, sollte einen Besuch in Mr. Jim Moons Bibliothek der Träume in Erwägung ziehen und sich in einer Hypnogoria - Folge von epischer Länge darüber aufklären lassen.

Und so bleibt mir nichts weiter übrig, als allen meinen Leserinnen und Lesern
Happy Halloween
 zu wünschen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.